ZERTIFIZIERUNGEN

Qualitätsforschung ist für Parà ein fester Punkt, fast eine Besessenheit. Um immer auf höchstem Niveau zu sein, hat Parà die besten Lieferanten auf dem Markt ausgewählt, die im Laufe der Jahre zu echten Partnern geworden sind. Wichtige Kooperationen mit erstklassigen Unternehmen haben zur Entwicklung spezieller und exklusiver Produkte geführt, die Parà zur Erreichung höchster Ziele einsetzt. Die Qualität von Parà wird von den maßgeblichen Organen zertifiziert.

 

VERTRAUEN IN TEXTILIEN 

Unsere nach OEKO-TEX® STANDARD 100 zertifizierten Produkte wurden von unabhängigen Labors nach strengen wissenschaftlichen Kriterien, die über internationale Standards hinausgehen, auf Schadstoffe geprüft.

Mehr erfahren>

 

 

TÜV ITALIA

Die Tätigkeit von TÜV Italia für Unternehmen des Sektors deckt alle Aspekte der industriellen Produktion ab, von der Projektgenehmigung bis zur Materialkontrolle, von der Prozessprüfung bis zur Produktkonformität, von der Personalqualifikation bis zur Anlagenzertifizierung und -überwachung, von der Risikobewertung bis zur Zuverlässigkeit

Mehr erfahren>

 

 

HI-CLEAN® AUSRUESTUNG

Die HI-CLEAN®-Ausrüstung sorgt für eine wasserabweisende Wirkung und macht die Stoffe ölabweisend, fäulnisbeständig, immun gegen Schimmel- und Pilzbildung, fettbeständig und verleiht ihnen eine hervorragende Selbstreinigungskraft gegen Verschmutzungen durch Feinstaub und Abgase aus Industrie und Stadt. Flecken wässriger Natur werden vom Gewebe nicht absorbiert, da es stark abweisend ist und sie abperlen lässt.
Der Regen selbst, auch wenn er reich an Schadstoffen ist, gleitet ab, ohne Spuren zu hinterlassen, und entfernt dank der durch die HI-CLEAN®-Ausrüstung erreichten Barriere alle Rückstände, die nicht am Gewebe haften bleiben.
Diese Eigenschaften bleiben auch im Laufe der Zeit erhalten, denn die Sonneneinstrahlung trägt dazu bei, dass die spezielle Ausrüstung aktiv bleibt.
 

ES-SDA EUROPEAN SOLAR SHADING DATABASE

Die European Solar Shading Organisation (ES-SO) hat durch die Bereitstellung genauer Daten über Bauprodukte eine Datenbank entwickelt, die alle Sonnenschutzgewebe enthält. Diese Datenbank enthält alle von unabhängiger Seite zertifizierten Leistungsdaten von Beschattungsstoffen, die nach europäischen Normen hergestellt werden, und ermöglicht einen einfachen, sicheren und zertifizierten Vergleich verschiedener Artikel.

Mehr erfahren>

SMART SOLAR SHADING ADVISOR

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir dank unserer Teilnahme an dem von ES-SO geförderten spezifischen Schulungsprogramm (ES-SO Academy) über Mitarbeiter verfügen, die als Smart Solar Shading Advisors qualifiziert sind.


                                  

Mit entsprechenden Schulungen sind wir in der Lage, unsere Kunden und ihre Händler bei der Auswahl der richtigen Lösungen zu unterstützen und zu beraten, um die beste Leistung des installierten Sonnenschutzes und damit Energieeinsparungen sowohl im Sommer als auch im Winter zu erzielen.

Mehr erfahren>

THE BETTER COTTON INITIATIVE

Parà ist stolz darauf, Mitglied der "Better Cotton Initiative / BCI" zu sein.

Die Better Cotton Initiative (BCI) ist eine globale Non-Profit-Organisation und das weltweit größte Nachhaltigkeitsprogramm für Baumwolle. Die BCI wurde gegründet, um die weltweite Baumwollproduktion für die Menschen, die sie produzieren, für die Umwelt, in der die Baumwolle wächst, und für die Zukunft der Branche zu verbessern. Über die BCI und ihre Partner erhalten die Landwirte Schulungen zur effizienten Wassernutzung, zur Erhaltung der Bodengesundheit und der natürlichen Lebensräume, zur Verringerung des Einsatzes der schädlichsten Chemikalien und zur Anwendung der Grundsätze für menschenwürdige Arbeit. BCI-Landwirte, die dieses System anwenden, dürfen Better Cotton verkaufen.

Mehr erfahren>

GRS (Global Recycled Standard)

Tempotest® Starlight blue ist die erste GRS-zertifizierte Kollektion aus recyceltem PET-Gewebe. Der Global Recycled Standard wird von Textile Exchange gefördert, einer der wichtigsten internationalen Non-Profit-Organisationen für verantwortungsvolle und nachhaltige Entwicklung im Textilsektor. Die Norm erkennt die Bedeutung des Recyclings für die Entwicklung eines nachhaltigen Produktions- und Verbrauchsmodells an, mit dem Ziel, die Reduzierung des Ressourcenverbrauchs (neue Rohstoffe, Wasser und Energie) zu fördern und die Qualität der recycelten Produkte zu verbessern. Die GRS plant die Ausstellung einer von Dritten geprüften Umwelterklärung, die den Gehalt an recycelten Materialien in ihren Produkten, sowohl in den Zwischen- als auch in den Endprodukten, die Aufrechterhaltung der Rückverfolgbarkeit während des gesamten Produktionsprozesses, die Beschränkung des Einsatzes von Chemikalien und die Einhaltung ökologischer und sozialer Kriterien in allen Phasen der Produktionskette, vom Recycling der Materialien über die nachfolgenden Herstellungsphasen bis hin zur Kennzeichnung des Endprodukts, gewährleistet.


Mehr erfahren>